Deutschland | Im gesamten Bundesgebiet!

Wie Sie mit unserer AZAV Beratung erfolgreich zertifiziert werden

Sie möchten als Bildungsträger erfolgreich zertifiziert werden? Dann sind Sie bei unserer AZAV Beratung genau richtig! Wir haben uns auf die Umsetzung der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung spezialisiert und begleiten Sie von Anfang bis Ende durch den Zertifizierungsprozess. 

Dabei stehen Ihre individuellen Bedürfnisse im Mittelpunkt. Mit unserem Know-how und unserer Erfahrung helfen wir Ihnen, die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zertifizierung zu erfüllen. In folgenden Schritten erklären wir Ihnen, wie unsere Beratungsdienstleistung funktioniert und wie wir Ihnen dabei helfen, in der Bildungsbranche oder als Arbeitsvermittler durchzustarten!

 

Was passiert bei uns im kostenlosen Erstgespräch?

A. Folgendes klären wir im kostenlosen Erstgespräch:

  • Bedeutung der AZAV-Zertifizierung für Bildungsanbieter oder Arbeitsvermittler
  • Nutzen einer erfolgreichen Beratung und Zertifizierung
  • Erläuterung der Kostensätze für die Bildungsmaßnahme oder Vermittlungsprovision
  • Erläuterung der allgemeinen gesetzlichen Vorgaben / Richtlinien
  • Ausblick auf zukünftige Herausforderungen und Chancen

 

Beginn unserer Beratung

B. Vorbereitung auf die Zertifizierung

Analyse des Unternehmens

  • Ist-Analyse der Bildungsangebote und Zielgruppen
  • Analyse der organisatorischen und personellen Ressourcen, Maßnahmenplanung
  • Entwicklung von Maßnahmen zur Erfüllung der Anforderungen
  • Planung der Umsetzung und Überwachung der Maßnahmen

 

C. Umsetzung der Anforderungen

Erstellung der notwendigen Dokumente

  • Erstellung des Qualitätsmanagement-Handbuchs
  • Erstellung der Verfahrensanweisungen und Formulare

 

D. Interne Überprüfung und Optimierung

Durchführung interner Audits

  • Überprüfung der Umsetzung der Maßnahmen
  • Identifikation von Verbesserungspotentialen, Optimierung der Prozesse
  • Implementierung von Verbesserungsmaßnahmen
  • Überwachung der Wirksamkeit der Optimierungen

 

E. Externe Überprüfung / Audit und Zertifizierung

Vorbereitung auf die externe Überprüfung / Audit

  • Zusammenstellung der notwendigen Unterlagen
  • Vorbereitung auf die Überprüfung

Durchführung der externen Überprüfung durch eine fachkundige Stelle

  • Bewertung der Umsetzung der Anforderungen durch einen Auditor
  • Feststellung der Zertifizierungsfähigkeit des Unternehmens

F. Sie erhalten Ihr AZAV Zertifikat (AZAV Trägerzulassung)

 

Herzlichen Glückwunsch, jetzt können Sie durchstarten!

 

Haben Sie Fragen zum Ablauf und möchten die Kosten erfahren?
Rufen Sie einfach an oder kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.